Die aktuelle Situation fordert Singapur wie auch die ganze Welt heraus und der Stadtstaat tut alles, um das alltägliche Leben wieder sicher zu gestalten. Gerade jetzt ist es wichtiger denn je, Hygienestandards einzuhalten und zu verbessern. Singapore stellt die Initiative SG Clean vor, die zum Ziel hat, die Maßstäbe für Sauberkeit und Hygiene in Singapur weiter zu erhöhen und so die öffentliche Gesundheit zu schützen.  Die landesweite Kampagne bietet Einrichtungen die Möglichkeit, mit einem Gütesiegel für Sauberkeit das Vertrauen von Einheimischen und Reisenden zurückzugewinnen. Um das Siegel zu erhalten, muss eine jeweils auf die Branche angepasste Checkliste mit sieben Punkten erfüllt werden. Die Registrierung und Teilnahme sind freiwillig. Umso beeindruckender ist die Erfolgsbilanz der Kampagne: Bereits im ersten Monat wurden mehr als 5.000 Einrichtungen „SG clean“.

Mehr Infos über die Initiative SG Clean hier klicken.