"Destinations Circle goes virtual" auf Februar 2021 verschoben

Wir bedanken uns für das Interesse an der Veranstaltung „Destinations Circle goes virtual“. Wir müssen Sie leider darüber informieren, dass wir die Veranstaltung auf Februar (höchstwahrscheinlich den 25. Februar 2021) verschieben müssen.  Trotz intensiver Bemühungen entspricht die Anzahl der bis heute angemeldeten Besucher nicht den gesteckten Zielen.

Die als schwach zu bezeichnende Resonanz ist mit Sicherheit auch auf die Konsequenzen des Lock-Downs in der Event Branche zurückzuführen.

Wir werden Sie im Januar über das neue Datum und das Programm informieren. Die Registrierung zur Veranstaltung ist trotz der Verschiebung immer noch möglich Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und hoffen dass wir Sie im Februar bei der neuen Auflage begrüßen können.

Sollten Sie ein konkretes Anliegen haben stehen die Aussteller der Veranstaltung jede Zeit zur Verfügung. Ihr Kontakt wird unter der Plattform weiter abrufbar sein.

Danke für Ihr Verständnis, bleiben Gesund und bis sehr bald wieder

Ihr Destinations Circle


Zweites Female Future Festival in Voralberg ging online über die Bühne

Mit 600 Teilnehmerinnen, ist das Female Future Festival das größte Event für Frauen in Österreich, bei dem sich alles um Job-Chancen, Zukunft, Innovation und Karriere dreht. Die Corona-Pandemie stellte jedoch in diesem Jahr die Erfinderinnen des Female Future Festival vor die Herausforderung, die zweite Auflage nach der erfolgreichen Premiere auf neue Beine zu stellen. Sie mussten das für März 2020 geplante Female Future Festival im Festspielhaus Bregenz drei Mal neu planen. Am 1. Oktober 200 fand die zweite Auflage der Inspirations-Veranstaltung für Frauen mittels der App Events Vorarlberg (in Kooperation mit Eventmobi entwickelt), die Convention Partner Vorarlberg im Frühjahr auf den Markt brachte, virtuell statt. Über 600 Teilnehmerinnen verfolgten die Impulsvorträge und Panels im Livestream und vernetzten sich online.

Gratulation an das Team rund um die Initiatorinnen Verena Eugster und Patricia Zupan-Eugster für eine rund um gelungene Veranstaltung!

Mehr Infos unter: https://www.convention.cc/zweites-female-future-festival-ging-online-ueber-die-buehne/

Zur App Events Voralberg


Mit offenen Armen gelebte Gastfreundschaft in Abu Dhabi

Manchmal ist es eine kleine Geste, mit der eine neue Freundschaft oder auch nur eine schöne Begegnung beginnt: die einladende Handbewegung, mit der jemand auf ein Sitzkissen oder auf die Kanne mit arabischem Kaffee auf dem Tischchen daneben weist und einem Fremden anbietet, sich dazu zu setzen und gemeinsam einen Schluck zu trinken. Ohne Hintergedanken. Ohne etwas verkaufen zu wollen.

Einfach aus Freundlichkeit, aus Interesse am Besucher von anderswo. Oder um so etwas wie Geborgenheit zu signalisieren, weil der andere gerade so fragend in alle Richtungen geschaut und mit einem Stadtplan hantiert hat.

In Abu Dhabi geschieht so etwas noch. Das Lebenstempo ist längst nicht mehr dasselbe wie vor einer Generation, doch wenn es um Gastfreundschaft, um kleine Signale und große Gesten geht, sind die Emiratis sich treu geblieben. Wer in der Wüste zuhause ist, schätzt Gesellschaft. Wer noch um die Umstände des Lebens im Sand weiß, teilt mit denjenigen, die seine Wege kreuzen. Pflicht ist es nicht – eher ist es Bedürfnis.

Aus der kleinen Ortschaft Abu Dhabi ist eine Weltstadt geworden – austauschbar und gleichgeschaltet ist sie dennoch nicht. Sie pflegt ein arabisches Gesicht in bestem Sinne, und die Menschen legen Wert darauf, ihre Kultur zu erhalten. Sie wissen, woher sie kommen. Und sie freuen sich heute so wie vor einem halben Jahrhundert, wenn andere von weither sich dafür interessieren. Deshalb begrüßen sie Fremde mit offenen Armen. Wie eigentlich der Slogan Abu Dhabis lautet? Er umfasst nur diese zwei Worte: „Travellers welcome“. Und genau so ist er gemeint.

Sie möchten herausfinden, wie sich arabische Gastfreundschaft anfühlt? Und zugleich die Seele einer dynamischen Weltstadt erspüren? Dann lassen Sie sich vom MICEboard Stream TV Webinar über Abu Dhabi inspirieren.

Weitere Informationen unter www.visitabudhabi.ae/de

Fotos: ©http://www.visitabudhabi.ae/de

Visit Abu Dhabi/Abu Dhabi Convention Bureau